Buch III und Krakau :)

Also: erstens, ich habe demnächst meine erste Lesung im Ausland. Ernsthaft. In Krakau. Menschen bezahlen mich dafür, dass ich in Krakau vorlese – auf deutsch, mit Übersetzer. Anscheinend kommt der Hummelreiter in der polnischen Übersetzung ganz gut an. Hier das Video zur Veranstaltung (möglicherweise müsst ihr auf Facebook eingeloggt sein): Und zweitens: endlich dürft ihr […]

Nennt mich einfach Dieter Bohlen

Wieso Dieter Bohlen? Weil ich dieses Jahr am 20. Februar in der Gutenbergschule in der Jury des Wiesbadener Stadtentscheids des Vorlese-Wettbewerbs des deutschen Buchhandels sitzen darf! 😀 Das waren eine Menge Genitive. TLDR: Wiesbadener Vorlesewettberwerb der 6. Klassen. Jury. Ich mit dabei. Beste(r) Vorleser(in) der Stadt wird ausgewählt. Das Ganze ist natürlich eine große Ehre […]

Das langverschollene Manuskript der Gryndhild-Sage lag unterm Weihnachtsbaum! :D

Wahnsinn, oder? Hat mir mein kalligrafiebegeisterter Mann geschenkt. Und ich hab es nicht kommen sehen! Tagelang hat er das Wort „Gryndhild“ mit verschiedenen Federn geübt und ich hab mir nix dabei gedacht. Der Fuchs. Und gestern hat er in der Küche herumgefackelt und ich habe gerochen, da brennt irgendwas… dachte nur: naja, wahrscheinlich ist ihm […]

Es ist nicht das Ende, es ist der Ende…

Selten eine Buchpasssage gelesen, mit der ich mich so gut identifizieren konnte: Er mochte keine Bücher, in denen ihm auf eine schlechtgelaunte und miesepetrige Art die ganz alltäglichen Begebenheiten aus dem ganz alltäglichen Leben irgendwelcher ganz alltäglicher Leute erzählt wurden. Davon hatte er ja schon in Wirklichkeit genug, wozu sollte er auch noch davon lesen? […]

Mit Hörnchen!!

Kennt ihr Wildbienen? Es gibt über 500 Arten von Wildbienen in Deutschland, und die meisten sind gefährdet. Oft auch deshalb, weil Menschen sie gar nicht wahrnehmen. Einige sind nur so groß wie Ameisen und ganz schwarz. Die größten Wildbienen sind die Hummeln. Dazwischen gibt es so ziemlich alle Größen und Farben. Sogar welche mit blauen […]

Hossa, Hörbuch!

Das Hörbuch für „Nelli, Trude und der Nachtflieger“ ist für den deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie „Kinderhörbuch“ nominiert worden! Großen Respekt an Frankziska Hartmann, die die Geschichte mit ihrer Stimme umgesetzt und lebendig gemacht hat. Jetzt heißt es Daumen drücken. Hier ist der Link zur Website des deutschen Hörbuchpreises.

Knetwahnsinn in der Disco!

Kinder, ich habe ein neues Hobby. Naja, schon seit einer Weile. Weil ich ja mit Musik und Schreiben und einem anständigen Beruf anscheinend nicht ausgelastet bin. Ich mache Stop-Motion-Videos mit Knetmännchen. Das hier ist mein erstes fertiges Video: Einfach draufklicken! Die Musik stammt von einer Freundin, die Animationen von mir, und ein paar visuelle Effekte […]

Hummeln aus Lego

Justus Jonas aus Hagenburg hat Brumsel und Friedrich aus Lego nachgebaut. Tolle Idee, nicht? Besonders schöne Details sind die beweglichen Antennen mit Scharnier und der Saugrüssel vornedran 😀