Das Grauen in Wachs (Wachs, das, neutr.)

Eine mir bekannte Studentengruppe diskutierte heute über Wachs. Ja, ganz ordinäres Bienen- oder Kerzenwachs. Dabei wurden folgende grammatikalischen Geschlechter zugeteilt.

9 Studenten sagten „der Wachs“.

Ein Student sagte „die Wachs“.

Ein Student sagte „das Wachs“.

Das sind junge Leute mit Abitur.

Ich glaube, ich muss mich hinlegen. Oder hemmungslos betrinken. Je nachdem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.