Heiliger Strohsack…

Das Verbreiten von Fake-News ist ein Grund zur Besorgnis.

Sagt der Papst. Ja, der Typ, dessen Existenz darin besteht, Publicity für ein 2000 Jahre altes Märchen zu machen.

Hat der Glück, dass es keine Hölle gibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.