Buch III und Krakau :)

Also: erstens, ich habe demnächst meine erste Lesung im Ausland. Ernsthaft. In Krakau. Menschen bezahlen mich dafür, dass ich in Krakau vorlese – auf deutsch, mit Übersetzer. Anscheinend kommt der Hummelreiter in der polnischen Übersetzung ganz gut an.

Hier das Video zur Veranstaltung (möglicherweise müsst ihr auf Facebook eingeloggt sein):

Zagraniczni autorzy – Verena Reinhardt zaprasza na FLDD

Znakomite wieści! Razem z Goethe-Institut Krakau zapraszamy na spotkanie z Vereną Reinhardt, autorką "Trzmielowego jeźdźca" wydanego przez Wydawnictwo Znak. Zobaczymy się w Krakowie w Muzeum Sztuki i Techniki Japońskiej „Manggha” 15 czerwca – zapisy tuż tuż!Oto Verena zaprasza na Festiwal osobiście – włączcie napisy!

Gepostet von Festiwal Literatury dla Dzieci am Mittwoch, 22. Mai 2019

Und zweitens: endlich dürft ihr wissen, wie das nächste Buch heißt und aussieht! Es kommt am 21. August raus und ist dicker als der Nachtflieger, aber etwas dünner als der Hummelreiter. Hier könnt ihr die Details auf der Beltz-Website nachgucken. So sieht es aus. Toll, nicht?

Und es kommt noch besser: es enthält eine Landkarte! Endlich eine Landkarte, auf der ihr die Handlung vom „Hummelreiter“, vom „Nachtflieger“ und auch von allen zukünftigen Büchern nachvollziehen könnt.

Das Cover stammt von Elsa Klever, die Karte von Alexandra Helm. Das wird sehr geil, wartet’s nur ab!

Ein Gedanke zu „Buch III und Krakau :)

  1. Jaaa!!! Endlich kommt es raus, freue mich schon seit Monaten darauf 🙂

    Liebe Frau Reinhardt, in meinem Traumjob als Buchhändler begegne ich vielen tollen Büchern und ich lese auch viele davon, aber von kaum einen Buch könnte ich jahrelang so sehr schwärmen wie vom „Hummelreiter“. Die Geschichte ist originell, spannend, mit unerwarteten Wendungen und mit diesem großartigen Humor und Sprachwitz – bitte schreiben Sie immer weiter! Der „Nachtflieger“ hat mir auch gut gefallen, war nur etwas kurz. Ich freue mich riesig auf den „Schnettelbeck“, noch drei Monate …

Schreibe einen Kommentar zu Simon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.